Nordvalls Etikett, HP Indigo
Von links: Martin van Elderen (HP Industrial Sales Manager), Patrik Jenemark (CEO Nordvalls), Markus Weiss (General Manager HP Industrial Print EMEA), Adir Ariel (Head of HP Industrial EMEA indirect GTM).

 

NORDVALLS ETIKETTEN     Vor einigen Monaten hatte die schwedische Druckerei mit Freude bekannt gegeben, die erste Druckerei in Skandinavien zu sein, die eine HP Indigo V12 installiert hat (Meldung vom 5. März 2024). Während der drupa in Düsseldorf wurde nun bekannt, dass in eine zweite V12 investiert wurde!

Die V12 ist eine revolutionäre Digitaldruckmaschine, die den Digitaldruck auf die nächste Stufe hebt. Hohe Geschwindigkeit, hohe Präzision und die LEPx-Technologie sorgen für eine effiziente und nachhaltige Etikettenproduktion mit geringen Rüstzeiten und weniger Makulatur.

»Zu Beginn des Jahres habe ich gesagt, dass Wachstum Teil der DNA von Nordvall ist. Die Investition in unsere zweite HP Indigo V12 in weniger als sechs Monaten steht für unser Engagement, in die Zukunft zu investieren und unsere Kunden mit der neuesten Technologie zu bedienen«, sagt Patrik Jenemark, CEO von Nordvalls.

Markus Weiss, General Manager HP Industrial Print EMEA, kommentierte das Geschäft: »Wir sind bestrebt, in die Entwicklung von Technologien zu investieren, die unseren Kunden dabei helfen, für die Zukunft gerüstet zu sein, Wachstum zu schaffen und die neueste Technologie in Kombination mit dem Know-how von HP in der modernen Etikettenproduktion zu liefern. Wir freuen uns sehr, dass Nordvalls sich für die Installation einer weiteren HP Indigo V12 entschieden hat. Dies ist ein Beweis dafür, dass unsere Kunden den technologischen Innovationen von HP vertrauen.« (Bildquelle: HP)

www.nordvallsetikett.com
www.hp.com

 

- Anzeige -