KURZ     Immer mehr Produktfälscher manipulieren Impfstoffmarken, Impfzertifikate und Covid-19-Testergebnisse. Der Sicherheitsspezialist Leonhard Kurz stellt mit Trustseal Digital eine neue Anwendung vor. Sie kombiniert die Produktcodierungslösung Trustcode mit kryptografischer Verschlüsselung: Dadurch werden Produktdaten doppelt gesichert. Der so entstehende QR- oder Data-Matrix-Code existiert weltweit nur einmal. Es ist nahezu unmöglich, ihn ein weiteres Mal auf identische Art und Weise zu erzeugen. Für Fälscher stellt dies ein nur schwer überwindbares Hindernis dar. Der neue QR- oder Data-Matrix-Code mit Unikatcharakter lässt sich mit Standard-QR-Readern oder Apps auslesen, die öffentliche Schlüssel decodieren können.

»Die Technologie hinter Trustseal  Digital ist komplex. Die Integration der Sicherheitslösung in bereits bestehende Systeme ist für Brandowner jedoch ebenso einfach wie kostengünstig. So kann ein bestehender QR-Code problemlos durch einen neuen Code ersetzt werden, der mit Hilfe von Trustseal Digital erstellt wurde«, erklärt Dr. Benno Schmitzer, Managing Director bei Kurz Digital Solutions. (Grafik: Kurz

www.kurz.de

 

- Anzeige -