Landa

 

Arik Gordon ist neuer CEO. Nach »erfolgreichen und bedeutenden« 18 Jahren bei Orbotech , wo er in den vergangenen zwei Jahren als Executive Vice President für Strategie und Wachstum bei tätig und verantwortlich war für die Definition und Leitung der zukünftigen technologischen Wachstumsstrategie des Unternehmens und dessen Expansion in neue Märkte. Er hatte auch mehrere leitende Managementpositionen in den Betrieben des Unternehmens im asiatisch-pazifischen Raum inne und wurde nach seiner Rückkehr nach Israel im Jahr 2013 zum Präsidenten der Leiterplattenabteilung von Orbotech ernannt. Vor seinem Eintritt bei Orbotech war Arik Gordon vier Jahre lang für Scitex Europe tätig.

Arik Gordon tritt die Nachfolge von Yishai Amir als CEO an und knüpft die Verbindung zu seinem früheren Kollegen bei Orbotech, Asher Levy, der Anfang des Jahres zum aktiven Vorsitzenden von Landa Digital Printing ernannt wurde. (Foto: Landa Digital Printing)

 

- Anzeige -