Springfield Solutions,

 

SPRINGFIELD SOLUTIONS     Der in Hull/UK ansässige Spezialist für Markenmanagement, Digitaldruck und Medien, hat nach einem bedeutenden Wachstumsjahr seine bisher größte Investition in neue Ausrüstung, Lagerräume und das Team angekündigt.

Die Investition – Codename »Project 21« – wird es dem Unternehmen ermöglichen, das kontinuierliche Wachstum der vergangenen drei Jahre fortzusetzen. Im Jahr 2018 baute Springfield sein Geschäftsentwicklungsteam auf, gefolgt von einer Erweiterung der Druckkapazität und der Gebäudefläche im Jahr 2019.

Zu den neuen »Project 21«-Plänen gehört die Verdoppelung der Logistik- und Rohstofffläche mit zusätzlichen 372 m2, die diesen Monat in Betrieb genommen werden.

Das Unternehmen investiert in mehrere Geräte, darunter eine Screen L350+LM Druckmaschine (die insgesamt fünfte Digitaldruckanlage), eine Digicon Series 3 und ein SRI Finishing-System (beide von AB Graphics).

Geplant ist eine Teamvergrößerung; neue Mitarbeiter für 12 neue Positionen sollen einstellt werden, mit der Aussicht, weiter zu expandieren.

Matt Dass, Mitgeschäftsführer, kommentierte: »Das Unternehmen hat seit unseren Plänen 2018 in jedem Jahr ein zweistelliges Wachstum verzeichnet. Jetzt ist es an der Zeit, unseren neuen Plan zu verwirklichen. ›Project 21‹ wird die größte Investition in Menschen, Ausrüstung und Gebäude sein, die das Unternehmen je getätigt hat, und ich bin begeistert, Teil eines Teams zu sein, das das nächste Kapitel in der Geschichte von Springfield aufschlagen wird.«

»Seit ich vor 38 Jahren zu Springfield kam, habe ich das Unternehmen immens wachsen sehen. Heute blicke ich auf ein Unternehmen, das dank dieses fantastischen Teams seine bisher größte Wachstumsphase durchläuft. Wir sehen ein gesteigertes Geschäft und eine höhere Produktionskapazität, zusätzlich zu neuen Produktionstechniken«, fügt Steve Forster, stellvertretender Vorsitzender von Springfield Solutions, hinzu. »Eine unserer größten Errungenschaften ist die Reputation von Springfield, die in den letzten Jahren selbst durch die beispiellose Covid-Periode erheblich gewachsen ist. ›Project 21‹ ist unsere Plattform für die Zukunft.« (Grafik: Springfield Solutions)

www.springfieldsolutions.co.uk

 

- Anzeige -