Atlantic Zeiser, Digitaldruck,

 

ATLANTIC ZEISER      Basierend auf jahrzehntelanger Erfahrung im Inline-Druck stellt Atlantic Zeiser die neue Digiline Vario für den Direktdruck von flexiblen Schmalbahnmaterialien vor. Dieses neue System ermöglicht die Vorteile, die sich aus dem Just-in-Time-Druck und der späten Anpassung von bahnbasierten Verpackungsformaten ergeben. Mit einem durchgängig digitalisierten Druck- und Inspektions-Workflow ist die Digiline Vario so konzipiert, dass sie Flexibilität und Agilität in Ihren Verpackungsabläufen bietet und Ihre Markteinführungszeit radikal verkürzt.

Das neue CMYK-Digitaldrucksystem wird in Inline-, Nearline- und Offline-Versionen erhältlich sein.

Die max. Druckbreite wird mit 360 mm (Materialbreite 370 mm), die max. Drucklänge mit 500 mm, die max. Druckgeschwindigkeit mit 60 m/min angegeben. Die Druckauflösung liegt bei 600 x 600 dpi.

Das preisgekrönte HMI – OptiMate – steht für einfachste Bedienung. Digiline Vario basiert auf einer Plattform, die speziell für GMP-Produktionsumgebungen entwickelt wurde. Das vollständig integrierte Produktinspektionssystem Vision Secure reduziert den Validierungsaufwand und die Ausführungszeit für Ihr Verpackungsprojekt. Mit HPPS – einem PDF-basierten Workflow für Druck und Inspektion werden Verwechslungen von Druckvorlagen und die versteckten Kosten für die Einrichtung der Grafikkette reduziert. ProFlo garantiert höhere Betriebszeit, geringerer Wartungsaufwand, schärfere Druckartefakte und lebendigere Farben. (Bildquelle: Atlantic Zeiser)

www.atlanticzeiser.com

 

- Anzeige -